2008 wurde SVMovie von Danny ins Leben gerufen. Er ist ein leidenschaftlicher hobby Fotograf und Filmemacher. Hungrig nach neuen Motiven und Herausforderungen. Mit der Zeit hatte er sich auf die Themen Motocross, Mountainbiking und Landschaftsfotografie spezialisiert. Oft trifft man ihn auf Motocross Events oder  in der Natur an.

 

Das bekannte Logo von SVMovie, ein Drop aus dem Bikepark in Leogang, Österreich. spiegelt die damalige Arbeit von Mountainbike Videos da. Seitdem wird es für den Vorspann in Videos, mit einem Cinematic Sound Drop hinterlegt und als Logo genutzt. 

 

Danny legt großen Wert auf Perfektion und Professionalität. Er liebt schlichte Bilder mit leichter Nachbearbeitung, aber auch monochrome Bilder. Das gilt auch für die Filme von SVMovie, schlichte Effekte im Cinematic look mit passender Musik. Meist sind die Filme mit einen mit einem Color grading  bearbeitet sowie mit einer Letterbox hinterlegt. das ganze nennt Danny "SVMovie Cinematic Series". 

 

Mehrere Jahre nutzte SVMovie GoPro´s zum Aufnehmen seiner Videos, zum größten Teil wurden Sie für die  Aufzeichnungen der Motocross Rennen eingesetzt. Vor 3 Jahren verkaufte das Team die 5 GoPro Kameras und arbeitet seitdem mit dem Dji Osmo und DSLR Kameras. 

 

Immer wieder erscheinen Aerial Shots auf den Profilen von SVMovie. Die Jungs haben sich vor 2 Jahren auf Aerial Shots spezialisiert. Zum Einsatz kommt eine Dji Inspire 1, Dji Phantom 3 sowie die Dji Spark.

 

Seit 2013 fährt Felix als Teamrider für SVMovie. Er hat mehr als 16 Jahre Erfahrung im Sport und fährt bei den bekannten Veranstaltungen wie DJFM, LMFV und vielen mehr mit. Er gehört mit zum Team und ist sozusagen die Rechte Hand von SVMovie.